Drehen in Berliner Sportanlagen - bbfc

Bevor die Klappe  fällt - Drehen in Berliner Sportanlagen

 

BBFC und Filmnetzwerk der dffb laden wieder ein zum professionellen Austausch über den Drehort Berlin und die hiesigen Drehgenehmigungsverfahren bei Behörden und Motivgebern ein.  

Datum:               Montag, 1. April 2019

Uhrzeit:              09.00 -  11 Uhr

Ort:                    Filmhaus am Potsdamer Platz, 4.OG, Potsdamer Straße 2, 10785 Berlin

Teilnahme:          kostenfrei (Anmeldung erforderlich)

Lang ist es her, dass wir das Thema Dreharbeiten in Berliner Sportstätten in den Fokus gestellt haben. Wir freuen uns daher ganz besonders, dass wir das am 1. April wieder tun können. Es wird um Prozesse der Antragstellung und Hintergrundinformationen zu Motiven in verschiedenen Sportstätten und deren Anforderungen, Möglichkeiten und Erfahrungen mit Dreharbeiten gehen.

Die Veranstaltung dient dem professionellen Dialog zwischen Erlaubnisgebern und Antragstellern, der Weiterbildung und dem Kennenlernen.

Bitte gern weiterleiten und KollegInnen entsenden.

Als Referenten begrüßen wir:

Herrn Ulrich Schmidt, Fachbereichsleiter des Sportamtes in Berlin-Mitte

Herrn André Thiesing, zentraler Ansprechpartner für Dreharbeiten bei den Berliner Bäder-Betrieben

Im Publikum gibt es dann noch denen einen oder anderen Ansprechpartner zu entdecken

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme und den Austausch. 

Datum: 
Montag, 1 April, 2019 - 09:00