Erich Pommer Institut gGmbH

Erich Pommer Institut gGmbH

Das Erich Pommer Institut (EPI) ist einer der führenden Weiterbildungsanbieter in der deutschen und europäischen Medienlandschaft und ein unabhängiger Branchen-Think Tank.

Mit medienrechtlicher und wirtschaftlicher Expertise begleitet das EPI in vielfältigen Formaten und Publikationen den Prozess des digitalen Wandels in der Medienbranche.

Das EPI wurde 1998 als unabhängige gemeinnützige GmbH in Potsdam-Babelsberg gegründet und ist An-Institut der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF und der Universität Potsdam.
 

 

Ermäßigung & Förderung

50% für Auszubildende, Studierende und Arbeitslose (für Seminare der nationalen Weiterbildung)
15% für BvP-Mitglieder (für Seminare der nationalen Weiterbildung)

Die „Bildungsprämie“ des BMBF kann für sämtliche Seminare und Workshops beantragt werden. Weitere Informationen finden Sie unter www.bildungspraemie.info.

Eine Kombination von Ermäßigungen, Förderleistungen und Rabatten ist nicht möglich.
__________________________________________________

 

>> Zum aktuellen Seminarprogramm