Gesprächsrunde "Rechte Dritter" beim VSK

Liebe Freunde & Kollegen,

hiermit möchte ich Euch herzlich zur Gesprächsrunde des VSK zum Thema "Umgang mit Rechten Dritter im Bild bei Film und TV einladen.

Das Gespräch findet zwischen  Filmschaffenden und Anwälten

am Donnerstag, den 29.10.2015, um 19 Uhr
in den Räumen der Bürogemeinschaft "uns", in der Zenettistrasse 17, 80337 München statt.

Ziel der Veranstaltung soll sein, etwas Licht in das Dunkle zum Thema "Rechte Dritter" verbunden  mit Werbung- und Markenverbotsvorgaben von TV Sendern zu bringen.
Unser Vertreter in Sachen Urheberrecht, Rechtsanwalt Sebastian Kuhn, wird einen
Überblick geben, über die unterschiedlichen Rechte in diesem Zusammenhang;
Rechtsanwalt Sebastian  Bergau von der Constantin AG  wird die Erwartungen und Haltung
der Produzenten an die Filmschaffenden, mit dem Augenmerk auf Szenen- und Kostümbildner, darlegen und die Justiziarin des VSK, Kathrin Simonis wird mögliche vertragsrechtliche Konsequenzen ausbeiden Vorgaben und Vorstellungen ableiten.

Auch das verspricht ein interessanter Abend zu werden. Gebündeltes Wissen und Halbwissen zum Thema, Interessierte und Fragen sind ausdrücklich willkommen!

Im Anschluss an die Gesprächsrunde, freuen wir und, wenn in geselliger Runde bei einem Getränk weiterdiskutiert wird.
--

Thomas Neudorfer

01794647691
Architektur Städtebau Interieurs
uns®
Thomas Neudorfer
Architektur & Film
Zenettistraße 17
80337 München

Datum: 
Donnerstag, 29 Oktober, 2015 - 19:00