Unständige Beschäftigung - Neue Herausforderungen

EPI-Logo

Das Erich-Pommer-Institut (EPI) veranstaltet am 19.September (16-20h) in Berlin ein Seminar zum Thema "Unständige Beschäftigung - Neue Herausforderungen bei Vertragsgestaltung und Abrechnung" als Wiederholungstermin einer Veranstaltung vom Mai diesen Jahres.
Auch für diese Weiterbildungs-Veranstaltung des EPI gilt der ermäßigte Beitragssatz für Mitglieder des BvP.

Als Überblick über die Problemstellung kann ein BvP-Mitglieder-Informationsschreiben vom März 2019 dienen.

SN 2019-08-25